Lachs mit Quinoa und Spargel auf Salat

Hey liebe Leser und Leserinnen,

was gibt es im Frühling besseres als Lachs mit viel Gemüse und Spargel? Definitiv nicht viel! Die Gemüsepreise sinken allmählich und meine Gerichte werden noch vielseitiger. Im Winter ist es oft nicht so einfach ein Gericht für eine Person zu kochen, das viele verschiedene Lebensmittel enthält, aber im Frühling/Sommer wird das eindeutig einfacher. Und schmecken tut’s ohnehin viel besser.

Lachs (4)_edited

Jeden Tag weiß ich nicht was ich kochen soll, da ich hunderttausende Einfälle habe, was ich mit dem vielen Gemüse kreieren kann. Ich hoffe, ich bin da nicht die einzige. 🙂

Dieses Gericht enthält nur gute und gesunde Zutaten. Einerseits liefert es viele Vitamine, dank der Tomaten, Gurken, Kohlrabi und des Spargels, andererseits viel Eiweiß wegen des Quinoas und des Fisches, sowie wertvolle Omega 3 – Fette. Dass Quinoa eine Wunderwaffe ist, habe ich in diesem Beitrag schon erläutert.

Wirkungsweisen von Lachs:

  • viel Eiweiß
  • hoher Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren: Omega 3
    • LDL-Cholesterin sinkt
    • HDL-Cholesterin steigt
    • entzündungshemmend
    • blutdrucksenkend
  • Antioxidantien:
    • schützen vor freien Radikalen
  • Vitamin A und D
  • Jod

Na, Gusta bekommen?

Lachs (3)_edited

1 Portion | Eiweiß und gutes Fett | 20-25 Minuten

Zutaten:

  • zwei Handvoll Salat
  • 5-6 Spargelstangen
  • 1/3 Gurke
  • eine Handvoll Tomaten
  • eine Handvoll Kohlrabi
  • 40g Quinoa
  • 1 TL Gemüsesuppengewürz
  • 1 Lachsfilet
  • Essig, Öl
  • Salz, Pfeffer
  • Schnittlauch

Zubereitung:

Den Quinoa mit der doppelten Menge Wasser und Gemüsesuppen-Pulver kochen bis die Flüssigkeit verschwunden ist. In einem anderen Topf Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen und den geschälten Spargel darin weich kochen.

Den Salat und das Gemüse waschen und alles klein schneiden.

Den Lachs beidseitig mit Salz, Pfeffer und eventuell Fischgewürz oder Zitrone würzen und in einer Pfanne auf beiden Seiten gut anbraten.

Den Salat und das Gemüse auf ein Teller oder in eine Schüssel geben und mit ein paar Spritzer Essig und Öl, sowie Salz und Schnittlauch verfeinern.

Sobald der Quinoa, der Spargel und der Lachs fertig sind, auf den Salat legen und servieren.

Guten Appetit!

Ich würde mich freuen, wenn ihr etwas nachkocht und mich auf Instagram markiert. 🙂
LISA

Lachs (1)_edited

 


4 Gedanken zu “Lachs mit Quinoa und Spargel auf Salat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s